26.10.2021

Auftakt und Kennenlernen im Programmjahr 2021/22

Die Freude war groß, denn nachdem zuletzt auch das Wirtschafts.Forscher!-Programm coronabedingt vollständig digital durchgeführt worden war, fand jetzt am 23. und 24. September die erste Lehrkräfte-Präsenzveranstaltung im neuen Programmjahr endlich wieder „live und in Farbe“ bei PwC in Düsseldorf statt.

Mit dem neuen Schuljahr starteten wieder zahlreiche Lehrkräfte aus dem gesamten Bundesgebiet ins Programm. Da hieß es zum Einstieg: Grundlagen legen, sich die Programm-Elemente erschließen und gegenseitig kennenlernen. Damit am Ende die optimale unterrichtliche Einbindung des Wirtschafts.Forscher!-Programms gelingen kann.

Begrüßt wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur zweitägigen Präsenzveranstaltung durch Dr. Steffen Bruendel (PwC-Stiftung) und Frank Henssler (Karl Schlecht Stiftung). Auf dem Programm standen die inhaltliche Auseinandersetzung mit den fachlichen Grundlagen der Wirtschaftsethik sowie den unterrichtlichen Möglichkeiten der wirtschaftsethischen Analyse aktueller Problemstellungen, die interaktive Einführung in den programmeigenen Lernraum, das Wi.Fo!-Lab, die konkrete Planung des Schuljahres sowie die Einführung in die zugrundeliegende Methodik des Forschenden Lernens. Zum Abschluss setzten die Teilnehmenden und Programmbeteiligten, selbstverständlich unter Beachtung aller geltenden Coronaregeln, bei Sauerbraten, Käsespätzle und Altbier in der Düsseldorfer Altstadt den Austausch fort.

 

© PwC-Stiftung

Einem guten Start der Lerngruppen in das Projektjahr mit den in Kürze beginnenden Schulworkshops steht nun nichts mehr im Wege. Dank Webinar-Reihe und Online-Plattform geht auch der Austausch zwischen Lehrkräften und Projektbeteiligten weiter, bevor man sich im Januar 2022 in Frankfurt a. M. wieder vis-á-vis trifft.

 

 

© PwC-Stiftung
© PwC-Stiftung

Digitaler Economic Youth Summit 2021

Am 18. und 19. Mai 2021 fand der Digitale Economic Youth Summit, die traditionelle Abschlussveranstaltung des Programms “Wirtschafts.Forscher”, für das Programmjahr 2020/21 statt.

mehr ...

Im Interview: Lea, Schülerin im Programm „Wirtschafts.Forscher!“

Wir haben mit Wirtschafts.Forscherin! Lea aus der Klasse 10 c am Goldberg Gymnasium Sindelfingen über ihre Projektarbeit und Erfahrungen mit  Wirtschafts.Forscher! gesprochen.

mehr ...

Begeistert von Wirtschafts.Forscher! - digital, interaktiv, hochspannend

Als ich zum ersten Mal von Wirtschafts.Forscher! gehört habe, war ich begeistert. Das Programm zielt darauf ab, Schüler*innen in ganz Deutschland das Spannungsfeld zwischen Wirtschaft und Ethik näherzubringen und dabei das Thema Digitalisierung als roten Faden zu verwenden.

mehr ...