01.06.2020

Digitaler Economic Youth Summit 2020

Vom 25. bis 29. Mai 2020 fand der erste Digitale Economic Youth Summit des Programms „Wirtschafts.Forscher!“ – aufgrund der Situation rund um Covid-19 – im programmeigenen, digitalen Veranstaltungsraum statt. Die traditionelle Abschlussveranstaltung markierte zudem das Ende des Programmjahres 2019/20.

In der Veranstaltungswoche nutzten Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte aus dem gesamten Bundesgebiet unterschiedliche Formate auf der Plattform – von Quizzes und Diskussionen im Forum hin zum Gallery Walk und den täglichen Webinaren. Im Gallery Walk konnten die innovativen Projektergebnisse, Podcasts, Interviews, Filme und Präsentationen, der teilnehmenden Programmschulen bestaunt werden und boten damit einen interessanten Einblick rund um die Themen Wirtschaft und Ethik an. Das Forum erlaubte den Schülerinnen und Schülern einen Austausch zu aktuellen Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft zu führen. Die täglichen angebotenen interaktiven Webinare brachten Expertinnen, Experten, Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte, zu einer Vielzahl von werteökonomischen Themengebieten, zusammen.

  • „Wirtschaftsethik? Was ist das eigentlich genau? Das kleine Onlineseminar mit vielen Alltagsbeispielen!“ mit Prof. Dr. Dirk Loerwald vom Institut für Ökonomische Bildung Oldenburg
  • „Auf der Reise in die digitale Zukunft: Megatrends und das Arbeiten von morgen“ mit den Experten Markus Klups von Zukunftsagenten und Olaf Acker von PwC Deutschland
  • „Was passiert eigentlich in der Digitalbranche? Ein Einblick in die Welt von Start-ups“ mit Hanna Irmisch und Rafael Eggebrecht der PR-Agentur LoeschHundLiepold
  • „Was heißt eigentlich Nachhaltigkeit? Triff die Experten und stelle deine Fragen“ mit Dieter Horst von PwC Deutschland und Markus Allbauer vom Institut für Ökonomische Bildung Oldenburg

Der Digitale Economic Youth Summit endete mit einem Abschlussvideo, dass Highlights aus der gesamten Woche sowie Video-Botschaften der Programmpartner und eine künstlerische Zusammenfassung – in Form eines Graphic Recordings – von Frau Cornelia Koller beinhaltet.

Das Abschlussvideo, das Graphic Recording sowie weitere Einblicke zum Digitalen Economic Youth Summit 2020 finden Sie HIER.

Wir bedanken uns für die Teilnahme aller Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte am Wirtschafts.Forscher!-Programmjahr 2019/20 und wünschen allen erholsame und wohlverdiente Sommerferien!

Im Interview: Matthias Schmidt, Lehrer im Programm „Wirtschafts.Forscher!“

Matthias Schmidt unterrichtet am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Ludwigsburg Wirtschaft, Gemeinschaftskunde und Englisch. Nun nimmt der 36-jährige Lehrer schon zum vierten Mal mit seinen Schülern am Programm „Wirtschafts.Forscher!“ teil. Grund genug für ein Gespräch.

mehr ...

2. Lehrkräfte-Präsenzveranstaltung im Wirtschafts.Forscher!-Programm

Das Wiedersehen bekanntlich Freude macht, hat auch im fünften Programmjahr erneut die zweite Lehrkräfte-Präsenzveranstaltung gezeigt. Nachdem sie bereits vielfältige Erfahrungen im neu aufgelegten Wirtschafts.Forscher!-Programm gesammelt hatten, trafen sich die teilnehmenden Lehrkräfte aus Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Niedersachen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt am 27. und 28. Januar bei PwC in Düsseldorf zur zweiten Lehrkräfte-Präsenzveranstaltung wieder.

mehr ...

Ist alles, was technisch möglich ist, auch ethisch vertretbar? - Meine ersten Wirtschafts.Forscher!-Workshops

Es ist Anfang November 2019. Genauer gesagt beginnt mein Wirtschafts.Forscher!-Abenteuer an einem Montagmorgen, den 4. November, an der SABEL Wirtschaftsschule in München. Vor mir liegen drei Wochen voller spannender Projektarbeit, inspirierender Schülergespräche und noch unbekannten Herausforderungen.

mehr ...