Wi.Fo!-Lab

Im Rahmen des Programms Wirtschafts.Forscher! setzen sich Schülerinnen und Schüler aber auch Lehrkräfte mit exemplarischen Problemstellungen des Spannungsfelds „Wirtschaft – Ethik – Digitalisierung“ auseinander. Dies erfolgt in Ergänzung zum Präsenzunterricht durch den eigens für das Programm konzipierten virtuellen Lernraum, das Wi.Fo!-Lab. Dort befinden sich neben einer Vielzahl von Medientypen auch Möglichkeiten zur digitalen Bearbeitung der Medien, zur Interaktion mit anderen Teilnehmenden und zum Anlegen und Bearbeiten von persönlichen Notizen. Damit ermöglicht das Programm jeder Lehrkraft die Umsetzung eines individuellen, auf die Klasse/Gruppe abgestimmten Blended-Learning Konzepts und darüber hinaus die Bearbeitung von Forschungsaufträgen durch Schülerinnen und Schüler. Die unterschiedlichen Themenschwerpunkte und deren Problemstellungen werden im Wi.Fo!-Lab modulweise zusammengefasst. Das erste Modul umfasst folgenden Themenschwerpunkt: „Wie wir morgen einkaufen – Verbraucher auf digitalen Märkten“

Zum Login